Bioweine am Rhônetal

Thomas Max Müller / pixelio.de

Die Rhône erstreckt sich von der Schweiz durch Lyon im Norden Frankreichs bis hin zum Mittelmeer in Südfrankreich. Besonders große Beliebtheit erfreut sich die Rhône und vor allem das Rhônetal bei Weinkennern aus aller Welt, da einige der wohl schmackhaftesten Weine aus dieser einzigartigen Region stammen. Dies liegt einerseits an den klimatischen Verhältnissen und der für den Weinbau hervorragenden Bodenbeschaffenheit des lichtdurchfluteten Tals. Aber dass es im Rhônetal so vortrefflichen Wein gibt, hat noch weitere Gründe.

Traditioneller Weinanbau und Bio sind kein Widerspruch

Der Weinanbau im Rhônetal hat eine überaus lange Tradition, sodass in den etwa 400 Weinkellereien, welche sich in diesem traumhaft schönen Tal befinden, wahre Meister ihres Fachs jedes Jahr aufs Neue, das reinste Ambrosia zaubern. Erfreulicherweise haben sich dabei immer mehr Winzer dem biologischen Weinanbau verschrieben.

Doch leider denken noch immer zu viele Menschen bei dem Wort Bio an eine neumodische Erscheinung, welche jeglichem Genuss widerspricht. Vor allem Weinliebhaber, die am Wein besonders die Tradition, welche sich durch die ganze Historie zieht, schätzen und sich selbst als Genussmenschen bezeichnen, rümpfen salopp formuliert bei dem Gedanken an Biowein die Nase.

Allerdings scheint diesen vermeintlichen Kennern nicht bewusst zu sein, dass schon die alten Römer Biowein produzierten und dass es bis zum Einzug der Industrialisierung eigentlich ausschließlich Biowein gab. Biowein bedeutet nämlich nichts anderes, als dass es sich dabei um völlig reinen Wein ohne unliebsame Zusatzstoffe handelt, welcher ohne Zuhilfenahme von Pestiziden oder sonstigen Chemikalien sowie der Gentechnik ganz so wie in alten Zeiten angebaut und gekeltert wird. Folglich kehren die besagten Winzer lediglich zu ihren Wurzeln zurück, da ihre Bioweine Wein in Reinkultur sind.

So kann jeder in den Genuss von Biowein aus dem Rhônetal kommen

Zweifelsohne ist es beneidenswert, wenn man seinen Biowein direkt beim Winzer mit unvergesslichem Blick hinab auf die Rhône verkostet und sich so die edelsten Weine für zu Hause aussuchen kann. Allerdings ist eine Reise ins Rhônetal schon aus zeitlichen Gründen für viele Menschen ein unerfüllbarer Traum, wenn man die Zahl der dort ansässigen Winzer bedenkt. Doch glücklicherweise kann man den empfehlenswerten Biowein auch bequem, einfach und vor allem preiswert bei wein-depot.de bestellen.

This entry was posted in Tipps. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>